Samstag, 7. Dezember 2013

(fast) nur fotos ;-)

puh!! nachdem ich mich ewig nicht mehr gemeldet habe, da mir so ein bisschen die zeit/muße zum schreiben fehlt, habe ich heute beschlossen einfach (fast) nur bilder hochzuladen - aber ein bisschen text kann ich mir dann doch nicht verkneifen, sorry  ;-)

mug rug
 

Katzen-Kuschel-Kissen, passend mit Vögelchen-Stoff  ;-)



hat aber irgendwie schwächen.
es störte mich (und unsere katzen wohl auch), 
dass die styropor-füllung so gar keinen halt hatte ;-)

deshalb...




 bin ich nochmal in mich gegangen und hab die nächsten  abgenäht.



 was zwar das füllen etwas komplizierter machte, aber des schaff ma schon :D



die rückseite aus jeansstoff, diesmal hab ich sogar mal mein label angenäht, 
sonst schähm ich mich immer ;-)


ich hab auch gehäkelt, aber die mütze jetzt schon zweimal wieder aufgetrennt, weil ich es nicht schaffe, den übergang zu häkeln :( 

das war erstmal genug für heute, 
das nächste mal zeig ich euch meine weihnachtsvorbereitungen, versprochen :D

liebe grüsse und einen schönen zweiten advents-sonntag
wünscht euch 
andrea

Freitag, 31. Mai 2013

stoff-quadrate ;-)

es tut sich wieder a bissl was :)
passend zu meinem vorhang brauche ich eine neue tagesdecke, hab ich beschlossen. 
der entwurf steht...es ist ganz was einfaches, denn vom patchen und quilten hab ich nicht wirklich ahnung, aber ich mach einfach, was mir gefällt :)
und zwar aus diesen wunderschönen stoffen: 

und so hab ich gestern den feiertag genutzt,
 und schon mal hunderte (13 x 15 - wer mag's ausrechnen ;-) ? )
quadrate zugeschnitten:


jetzt freu ich mich auf's wochenende
und: nähen :)

liebe grüsse euch allen und ein schönes wochenende
eure
andy
ps: wer möchte mal pusten?  :)




Donnerstag, 16. Mai 2013

vorhang auf & captcha's

ich hasse captcha's , aber da ich seit einigen tagen mehrere spam-mails bzw. kommentare bekomme, werde auch ich mich dem allgemeinen usus anschliessen, und für kommentare captcha's einführen (müssen)
ich kann die verzerrten buchstaben oft nicht lesen und ärgere mich darüber, 
aber leider geht's nicht anders. sorry! :(


sehr viel hab ich die letze zeit nicht gemacht, aber wenigstens hat unser schlafzimmer endlich einen neuen vorhang bekommen, und die weihnachts-tischdecke hat ausgedient (*schähm*)!


er ist so gemacht/gedacht, dass die schals sowohl zur seite geschoben werden können, als auch als sichtschutz im sommer, wenn man die jalousie nicht zumachen kann/will und das fenster offen hat.

ausserdem hab ich den schal's taschen "verpasst",
 in die fernbedienungen, taschentücher, nasenspray  
oder andere kleine sachen passen :)




 (zugegeben, mit den fernbedienungen ist er schon ein bisschen überlastet, aber das war eigentlich mein wunsch, dass die endlich einen platz in greifnähe haben ;-)
 oder, wie hier zum spaß, eine trinkflasche 
(wollt mal kucken, ob sie reinpasst) ;-)


viel zum nähen komme ich nicht mehr, das letzte, was ich (ausser dem vorhang) genäht habe,
 sind die aufnäher auf meine arbeitshosen, denn seit 1. april bin ich nach 21 jahren
 "erziehungs- und sonderurlaub aus familiären zwecken", 
wieder in meinen beruf zurückgekehrt 


unsere katzen genießen die sonne, ich auch :)




ein wunderschönes wochenende euch allen und eine tolle woche
wünscht euch
andy

Sonntag, 24. Februar 2013

a bissl was geht immer..

...naja, großes hab ich die letzten wochen nicht gleistet - obwohl ich gerne wollte.
aber a bissl was hab ich dann doch gemacht:
zuerst die schönen stickdateien vom stickbär
 dann hab ich für meinen sohn eine handy-tasche nähen wollen, aber woran ich bei der breite noch dachte (nämlich die dicke des handy's nicht zu vergessen) hab ich bei der länge dann vergessen, und so wurde das erste etwas zu kurz:
zum glück hatte ich noch etwas von dem wollfilz übrig, den mir eine liebe kundin geschenkt hatte und so konnte ich noch eine zweite nähen.
der größenvergleich ;-) :


(mein sohn benützt trotzdem die kleinere)

nicht von mir, aber ich hab was ganz was tolles von einer freundin geschenkt bekommen! darüber hab ich mich wirklich sehr gefreut, aber seht selbst...
zwei schutzenterl:


und dann hab ich noch ne kleinigkeit genäht, 
eine couch für die taschentücher(box), 
oder auch als nadelkissen zu gebrauchen, sozusagen multifunktional ;-) 








zuerst sah sie so aus, das war mir aber dann doch zu "nackt":

leider kommt das wunderschöne zarte grün auf den bildern nicht so ganz rüber. 
es ist ein stoff aus der holly hobbie serie, den wir in unser stoffsortiment aufgenommen haben, ich bin ganz fasziniert von den stoffen, sie sind wunderschön!

zur zeit bin ich ein bisschen dem häkelvirus verfallen, allerdings tu ich mich da sooooo schwer mit dem maschen-zählen,...aber immerhin, 
ein paar eulen und herzln hab ich schon hinbekommen:





's handytascherl ist eher eine "studie" gewesen (sie ist riesig, mein handy passt wunderbar rein, aber die wolle ist sehr dick, dadurch wird die tasche von aussen riiiiiiesig)


die wolle ist übrigens aus amerika und da bin ich in ein paar wochen wieder und ich freu mich schon, 
bei wal mart und joann's in stoffen und wolle zu schwelgen!
YEAH!!

 eines hätt ich noch, meine lieblingsblumen sind tulpen, 
und diese hier in dem wunderschönen lila hab ich von meiner mami bekommen:


 und damit verabschiede ich mich und wünsche euch einen wunderschönen sonntag 
und eine herrliche woche
andrea - stickandy

Samstag, 19. Januar 2013

zweiter teil: cat story doodles

endlich ist er fertig, der zweite teil meines ersten fensters :-)
so wüst  sieht's aus, wenn ich sticke ;-) :


zweite seite mit blümchen und ohne: 
 
 
details: 


 (da fällt mir grad auf, dass da noch spannfäden sind...huch, gut dass man bilder macht ;-) !)

 und das ganze fenster (keine angst, meine blümchen bleiben nicht auf der heizung)


 so kann ich mich die nächsten tage an's nächste fenster machen,..im rennen sind ja noch küche, bad und schlafzimmer - im bad und im schlafzimmer hängen noch die weihnachts-gardinen *schähm*
ich wünsch euch was ! (also eigentlich ein wunderschönes wochenende,...aber ich weiß ja nicht, wann ihr meinen eintrag lest... :D )
andy

Dienstag, 15. Januar 2013

cat-story-doodles

die cat story doodles vom stickbär haben es mir angetan! NEIN, eigentlich alle doodles :D
der plan dabei ist, mir neue scheibengardinen zu nähen. für fast alle fenster,...also küche, bad, schlafzimmeer und esszimmer. wie gesagt, die doodles haben es mir angetan, und so hab ich beschlossen, in jedem zimmer ein anderes doodle-thema (guckst du hier:  doodles) zu verfolgen.
 den anfang hab ich also gemacht, und mich ursprünglich für die cat-doodles für's esszimmer entschieden. zwischenzeitlich bin ich mal auf die  hot-dog doodles umgeschwenkt, weil ich diesen hund so toll finde, grade für die geteilten fenster:


(sorry tatjana für die verschandelung deiner süßen stickmuster,
 aber ich kann einfach nicht zeichnen!!)

da wir katzen haben, passen die aber einfach besser zu uns ;-) 
und so sieht die erste seite aus:


der anfang ist gemacht, die gardinen hatte ich vor einer woche genäht,
 ich möchte, dass sie nicht zu dunkel machen, deswegen der durchscheinende rand oben.
es war eine ziemliche fissel-arbeit, aber nicht, weil die stickmuster schlecht wären, sondern weil ich mir einbilde, dass das ganze natürlich nicht nur von innen zu sehen sein soll, sondern auch von aussen.
und so war nicht nur doppelt schneiden angebracht, sondern den stickrahmen jedes mal aus der maschine nehmen. aber ich finde, es rentiert sich, oder nicht?? 

(was ich dabei gelernt hab, ist, dass rayon-faden einfach nix für schnelle stickmaschinen ist, so schön er auch ist,...für die nächsten brauche ich wieder meinen geliebten brother polyester-faden :D) 

noch ein paar nähere eindrücke?? aber gerne doch:






by the way: das ist übrigens mein einziges "grünes" fenster. keine pflanze hält es bei und mit mir lange aus, da ich das gießen einfach immer vergesse. diese pflanzen haben sich an meine "liebe" gewöhnt, und haben trotz meiner "guten" pflege schon einige jahre überlebt :D

der aufmerksame leser hat noch festgestellt, dass auch die zweite scheibengardine schon angefangen ist,..zur fertigstellung werde ich aber mindestens noch einen samstag oder sonntag brauchen:


mit lieben grüßen für eine herrliche woche
DIE (stick-)andy
;-)
Related Posts with Thumbnails